Jenseits des Verstandes

Infinity ist nicht mehr in Worte zu fassen.

Hier hast du die Dualität und das Einssein transzendiert.

Du bist jenseits der Paradoxien, jenseits des Beschreibbaren.

Jenseits von Samsara & Nirvana.

Ohne Anfang & ohne Ende.

Hier bist du zu Hause.

Unbeschreiblich schön. Zeitlos schön.

Infinity.

Lebe, als würdest du morgen sterben, lerne, als würdest du ewig leben.“ Mahatma Gandhi